Wenn die Frist für eine Zahlung verstrichen ist und Klarna noch keine Zahlung registrieren konnte, wird automatisch eine erste kostenfreie Zahlungserinnerung per E-Mail versendet. Selbstverständlich wird berücksichtigt, dass eine Überweisung bis zu drei Tage dauern kann.

Bitte prüfe, dass Du die Rechnung an Klarna bezahlt hast und nicht an den Shop. Sollte dies der Fall sein, dann kontaktiere bitte den Shop für eine Erstattung des Geldes. Überweise aber auf jeden Fall den fälligen Betrag an Klarna. Das Geld wird von Klarna an den Shop weitergeleitet.

Wenn Du den Rechnungsbetrag verzögert überweist, dann achte bitte darauf, die Mahnkosten ebenfalls zu bezahlen. Trifft nur der ursprüngliche Betrag bei Klarna ein, erhältst Du erneut eine Rechnung über die Mahnkosten.

Eine Mahnung kann auch anfallen, wenn Deine Überweisung nicht zugeordnet werden konnte.
Bitte verwende deshalb ausschließlich den in der Zahlungsinformation angegebenen Verwendungszweck.

Melde Dich im Klarna-Portal mit Deiner E-Mail-Adresse an, um zu überprüfen, ob eine Zahlung eingegangen oder noch ein Betrag offen ist.

War diese Antwort hilfreich?
Vielen Dank, dass Du uns informiert hast!